Was Sie schon immer über Dieselmotoren wissen wollten...

Die Kfz-Innung Kiel, die Berufliche Schule Technik und der Verband des Kfz-Gewerbes S-H präsentieren auch in diesem Jahr wieder vier Tage aktuelle Dieseltechnik in Theorie und Praxis. Erleben Sie hochkarätige Referenten wie Hubertus Günther, Gino Decoster, Reinhard Preis, Rainer Blachowski, Andre Schleusener, Frank Stockhausen u.v.m. in Workshops, Vorträgen, Praxistrainings und Vorführungen. Alle unserer bundesweit profiliertesten Dieselspezialisten aus dem Vorjahr haben wieder zugesagt – und noch einige mehr. Alle, deren Namen Sie in Büchern oder am Ende eines Technikartikels gelesen haben, sind eine Woche lang in Kiel versammelt.

Diskutieren Sie mit ihnen über aktuelle Trends der Dieseltechnik und alles, was Sie schon immer mal fragen wollten.

Die ganze Welt des Dieselmotors auf 4 Tage komprimiert.

Schauen Sie ins Programm und entscheiden Sie selbst, an welchen Tagen Sie teilnehmen möchten.

Was kosten die Dieseltage?

Dieseltage sind einzeln buchbar. Dieseltage bestehen aus einem Vormittag von 8.00 bis 14.00 Uhr und einem Nachmittag von 15.00 bis 18.00 Uhr, wobei auch diese Teile einzeln gebucht werden können. So können Sie sich Ihr ganz individuelles Programm zusammenstellen. Aufgrund großzügiger Unterstützung durch unsere Partner und Förderung aus dem europäischen Sozialfonds können wir Ihnen sensationell günstige Kursgebühren anbieten, die sich dadurch auf ein Drittel des marktüblichen Preises reduzieren:
Ein Vormittagskurs kostet 35 €, ein Nachmittagskurs 20 € (alle Preise zzgl. Mwst). *)

*)Bitte lesen Sie hierzu Näheres im Menüpunkt "Aktuelles"

Interessierte Berufsschullehrkräfte des Landes S-H finden die nötigen Informationen zur Teilnahme unter Aktuelles.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen einen durchgehenden Catering-Service mit kalten und warmen Getränken, Pausensnacks, Mittagessen und Gebäck. Die Kosten dafür begleichen Sie bitte direkt vor Ort.

Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen wieder in der
Berufsschule Technik, Gellertstraße 18a, 24114 Kiel statt.

Das Anmeldeverfahren:

Zunächst entscheiden Sie sich, an welchen Kursen Sie teilnehmen möchten und schicken das sich unter 'Anmeldung' befindliche Formular ab. Bald darauf erhalten Sie eine Buchungsbestätigung, und später bekommen Sie dann eine Rechnung.

Spezialprogramm:

Abendveranstaltung Historische Dieselmotoren

Wir begeben uns in ein tolles Technikmuseum und erleben live den Start eines U-Boot-Dieselmotors von 1944. Ein weiteres Highlight wird die Inbetriebnahme eines Deutsche Werke-Dieselmotors von 1939 sein.

Exkurs: Dieselmotorenherstellung bei Caterpillar

Die Werksleitung hat uns eine Sondererlaubnis erteilt, den Ablauf der Großdieselmotorenproduktion zu besichtigen. Hierzu begeben wir uns auf das Betriebsgelände der Firma und lassen uns sachkundig führen.